U-Boot aus Plastilin

Wettbewerb "Geschenke und Kunsthandwerk für den 23. Februar"
Titel des Handwerks "U-Boot aus Plastilin." Autor: Dima Starostin, 4 Jahre alt
Kopf von: Cheshkova Elena Pawlowna.
Adresse: Archangelsk Region, die Stadt Sewerodwinsk, Child Development Center von MBDU Nr. 59 "Hühner", die mittlere Gruppe "Malinka".
Ziel: Ein Geschenk an den Papst für den Tag des Verteidigers des Vaterlandes vorzubereiten.
Ziele: Bringen Sie Kindern bei, ein Plastilin-U-Boot zu formen. Schneiden Sie schmale Papierstreifen aus und erstellen Sie mit ihrer Hilfe "Wellen" auf einem Karton. Kinder in Liebe zu nahen Menschen, insbesondere zu den Päpsten, zu erziehen.
Benötigtes Material: Karton blau, schwarzer Plastilin, Stapel, zwei Streichhölzer, blaues Papier, Schere, Leimpinsel, Kleber, Serviette, Karton.
Reihenfolge der Ausführung: 1 - Wir teilen einen Block Plastilin durch einen Stapel in zwei ungleiche Teile.

U-Boot aus Plastilin

2 - Wir rollen beide Teile in Form von Ovalen und setzen den kleineren Teil auf den größeren.

U-Boot aus Plastilin

3 - Wir fügen zwei Übereinstimmungen in verschiedenen Tiefen ein, eine wird ein Periskop sein, und die andere wird eine Antenne sein.

U-Boot aus PlastilinU-Boot aus Plastilin

4 - Wir legen ein Pappblatt Papier auf - das ist das Meer.

U-Boot aus PlastilinU-Boot aus Plastilin

5 - Wir kleben schmale Papierstreifen. Mit ihrer Hilfe repräsentieren wir Wellen.

U-Boot aus PlastilinU-Boot aus Plastilin

Ein U-Boot im Weißen Meer.

Loading...